Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: WHISKEY RITUA ....

WHISKEY RITUAL

BLACK METAL ULTRAS (34:30 min.)

FOLTER /
Na, des is´ mal ein Bandname für Fans alkoholischer Getränke. Und einen absolut coolen Albumtitel haben sich die Jungs aus Parma ebenso einfallen lassen, der auf dem vierten Longplayer der Truppe die Marschrichtung auch grob vorgibt. Die fünfköpfige Formation, eigentlich als Sideprojekt gestartet, zockt astreinen Black’n´Roll, der mit vielen Einflüssen aus dem Thrash und auch Punk vermengt wird, bis er mit ´nem ordentlichen Drive aus den Boxen geballert wird. „In The Army Of Hell“, das für Whiskey Ritual fast melodische „Knock Out“ und die punkigen „666 Problems“ und „Die Hard“ sind auf jeden Fall ihr Geld wert und sollten bei jedem Black’n´Roller’n´Thrasher – die passende Wortschöpfung für die Mucke von Whiskey Ritual – offene Türen einrennen. Passenderweise gibt es mit „Denim Demon“ noch ein gelungenes Turbonegro-Cover zum Abschluss der Scheibe. Der Sound ist zwar nicht wirklich State of the Art, was aber auch bei der Art von Mucke nicht sein muss; differenziert ist er zumindest und das Artwork passt wie die berühmt berüchtigte Faust aufs Auge.
7,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler