Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: ØLTEN

ØLTEN

AMBIANCE (40:27 min.)

HUMMUS / MEMBRAN & THE ORCHARD
Nee, leicht machen es diese Schweizer uns allen nun wirklich nicht. Spartanische, basslastige Grooves, noisige Eruptionen, also in etwa die Vertonung eines Blicks auf die eidgenössischen Alpen im tiefsten, eisigen Winter. In Skandinavien wird das Black Metal, hier Post-irgendwas Sludge (meinetwegen eben "Heavy Rock Porn Sludge Instrumental", herrje...). Wer sich in diese neblig-graue Finsternis wirft, muss starke Nerven haben, denn an die Leichtfüßigkeit von Long Distance Calling wagen sich Ølten nicht heran. Sonnenstrahlen sind also verpönt, herbe Monotonie wird zur Kunstform erhoben. "Lied" klingt da wie eine Verniedlichung – "Koloss" träfe es besser. Wer die deutschen Instrumental-Doomgrößen mag, der wird hier steil gehen. Düster, krass, verschroben. Für die einen entstehen durch solcherlei Druck Diamanten, mich lässt´s kalt. Jeder so, wie es beliebt.
4,5/10 - PM.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler