Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'Q' :: QUICKSAND DRE ....

QUICKSAND DREAM

AELIN: A STORY ABOUT DESTINY (51:10 min.)

HIGH ROLLER / SOULFOOD
Die schwedische Band Quicksand Dream werden von High Roller Records auf einer auf 500 Kopien limitierten Vinylscheibe herausgebracht. Die Jungs zocken, wie könnte es momentan bei einer jungen schwedischen Band auch anders sein, old school Metal, der stark von der NWOBHM beeinflusst ist und mich mehr als einmal an alte Cloven Hoof erinnert, aber auch Ansätze von Pentagram und Maiden erkennen läßt. Als Anspieltipps können hier der flotte Banger „Caress Of The Breeze“, das epische „Road Goes Ever On“ und das abwechslungsreiche, in mehrere Parts unterteilte, fast 16-minütige, auf einem Maiden-Riff basierende und von balladesken Tönen bis zum Mid-Tempo alle Bereiche abdeckende „Aelin’s Oath“ herhalten. Erfreulich sind zudem die gut gelungene erdige Produktion, die besonders im Bass-Bereich einen hervorragenden Klang aufweist. Wer mit der etwas nasalen Stimme des Frontmannes klar kommt und auf Vinyl und NWOBHM steht, kann hier getrost zugreifen.
7,5/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'Q' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler